Mit über 40 Teilnehmern fand am Pfingstsonntag das traditionelle Pfingstturnier unter dem Motto „Just white“ statt. Das Clubheim wurde aus diesem Anlass mottogetreu in weiß dekoriert.
Christine und Jan-Dirk Zuber begrüßten mit einer frischen Erdbeerbowle die Teilnehmer. Alle kamen in tollen Outfits, vom „kurzen Weißen“ bis zum Bademantel war alles dabei.
Gespielt wurden 6 Runden à 30 Minuten und alle 8 Plätze wurden hierfür genutzt. Schön war auch der Umstand, dass dieses Jahr einige SpielerInnen aus unserer Jugendmannschaft teilnahmen. Durch die Auslosungen ergaben sich immer wieder tolle Paarungen und spannende Spiele. Nach den ersten drei Runden wurde bei immer besser werdendem Wetter, die leckeren Kuchenspenden zu einer Tasse Kaffee genossen. Nach Beendigung der 6 Runden standen die Siegerin und der Sieger des Turniers fest. Bei den Damen belegte Karola Hiestand den ersten Platz und bei den männlichen Teilnehmern überzeugte Marlon Thiel und wurde Erster. Beide Sieger bekamen als Preis je einen Getränkegutschein, den sie im Clubheim einlösen können. Im Anschluss an die Siegerehrung wurden Andrea Reichle und Thorsten Thiel als Ausrichter für das Pfingstturnier im nächsten Jahr bekannt gegeben. Zum Abschluss dieses schönen Tages wurde für alle Teilnehmer gegrillt. Herzlichen Dank für die vielen leckeren Salatspenden und an alle helfenden Hände, die diesen Tag mitgestaltet haben.

Pfingstturnier 2018