Herren 2 2011

In der vorangegangenen Saison 2011 konnten wir gerade noch so den Abstieg verhindern. Es war daher nicht verwunderlich, dass wir es in diesem Jahr sehr schwer haben würden, um die Klasse zu halten. Unser Kader in diesem Jahr bestand aus den Spielern Maximilian Eisenreich, Niklas Thomas, Marco Hißleiter, Matthias Kempf, Holger Rupp, Micky Schweikart und Core Taraca. Zwei Spiele verloren wir sehr knapp mit 4:5, bei den anderen Spielen war leider kein Blumentopf zu gewinnen. Als Highlight sollte sich aber das Spiel gegen Uhldingen darstellen. Hier waren die meisten Fans mit angereist um den Kracher „Micky Schweikart vs. Christian von Michaelis" (unserer ehemaliger Trainer) anzuschauen. Leider musste auf Grund strömenden Regens das Spiel um ein Stunde unterbrochen werden. Die Fans harten dennoch aus um den klaren Sieg von Micky zu feiern. Auch das Spiel in Markdorf sollte in die Geschichte eingehen. Ein Spieler musste aufgrund einer Platzwunde (Spieler will nicht namentlich erwähnt werden) am Schienbein, das Spiel abbrechen.

Ich werde ab der kommenden Saison die Führung der Mannschaft an Niklas Thomas abgeben.

Liebe Tennisfreunde lasst euch gesagt sein, ein Tennisschläger ist zum Tennisspielen da! Trotz des Abstieges hatten wir sehr tolle Spiel und sehr viel Spaß. Großen Dank möchte ich Thomas Spähler, Lothar Hottenroth, Roland Brucker, Joachim Hottenroth und Andreas Efthymiou-Veitinger aus den Herren 40 aussprechen, welche uns tatkräftig unterstützt hatten.

Wir freuen uns bereits auf die Sommerrunde 2012 in der uns Michael Kempf und Hoan Luu Duc verstärken werden.